Oracal 621

ORACAL 621 Economy Cal
Weich-PVC-Folie mit glänzender Oberfläche. Abdeckmaterial Einseitig beschichteter Spezialsilikonkarton, 137 g/m², der eine problemlose Entfernbarkeit des Abfallgitters sichert. Bei weißer Folie wird ein hellblau gestrichener Silikonkarton eingesetzt, um einen stärkeren Kontrast zur Schrift zu erzielen. Haftklebstoff Polyacrylat, ablösbar. Anwendungsbereich: Sehr gut geeignet für die Verarbeitung auf Schneidplotteranlagen für kurz- und mittelfristige Markierungen, Beschriftungen und Dekorationen im Außeneinsatz. Im Inneneinsatz nahezu unbegrenzt haltbar. Dicke* 0,075 mm.Formbeständigkeit verklebt auf Stahl, kein meßbarer Schrumpf in Querrichtung, in Laufrichtung max. 0,4 mm Temperaturbeständigkeit verklebt auf Aluminium, -40°C bis +80°C, keine Veränderung Seewasserbeständigkeit Klebkraft* (FINAT TM 1, nach 24h, rostfreier Stahl) 7 N/25 mm Reißfestigkeit (DIN EN ISO 527) längs min. 19 MPa quer min. 19 MPa Reißdehnung (DIN EN ISO 527) längs min. 130% quer min. 150% Lagerfähigkeit** 2 Jahre Verklebungstemperatur min. +10°C Haltbarkeit bei fachgerechter Verarbeitung bei vertikaler Außenbewitterung (mitteleuropäisches Normalklima) 3 Jahre Entfernbarkeit innerhalb von 2 Jahren von den meisten Oberflächen rückstandsfrei entfernbar.


Oracal 631 Matt

ORACAL 631 Exhibition Cal
Beschreibung Weich-PVC-Folie mit matter Oberfläche. Abdeckmaterial Einseitig beschichteter Spezialsilikonkarton, 137 g/m², der eine problemlose Entfernbarkeit des Abfallgitters sichert Bei weißer Folie wird ein hellblau gestrichener Silikonkarton eingesetzt, um einen stärkeren Kontrast zur Schrift zu erzielen Haftklebstoff Polyacrylat, ablösbar Anwendungsbereich Sehr gut geeignet für die Verarbeitung auf Schneidplotteranlagen für kurz- und mittelfristige Markierungen, Beschriftungen und Dekorationen insbesondere im Ausstellungs- und Messebau. Dicke* 0,080 mm Formbeständigkeit verklebt auf Stahl, kein meßbarer Schrumpf in Querrichtung, in Laufrichtung max. 0,4 mm Temperaturbeständigkeit*** verklebt auf Aluminium, -40°C bis +80°C, keine Veränderung Klebkraft* (FINAT TM 1, nach 24h, rostfreier Stahl) 7 N/25 mm Reißfestigkeit (DIN EN ISO 527) längs min. 19 Mpa quer min. 19 Mpa Reißdehnung (DIN EN ISO 527) längs min. 130% quer min. 150% Lagerfähigkeit** 2 Jahre Verklebungstemperatur > +10°C Haltbarkeitsbedingungen bei vertikaler Außenbewitterung (mitteleuropäisches Normalklima) 3 Jahre Entfernbarkeit innerhalb von 2 Jahren von den meisten Oberflächen rückstandsfrei entfernbar  Technische Daten (FINAT TM 14) * Durchschnittswert Wasserbeständigkeit verklebt auf Aluminium, nach 48h/23°C keine Veränderung (ohne Schutzpapier und Klebstoff) Zertifikate Verklebt auf PVC-Hartschaumplatte Vekaplan SF (3mm) Einstufung in die Baustoffklasse B1 nach DIN 4102 Teil 1 gemäß Prüfzeugnis Nr. 230006481 (MPA NRW). Nur schwerentflammbar (Klasse DIN 4102-B1) in einem Abstand von > 40mm zu gleichen oder anderen flächigen Baustoffen. Brennendes Abtropfen/Abfallen. Grenzwert für die Rauchentwicklung überschritten. ** in Originalverpackung, bei 20°C und 50% relativer Luftfeuchtigkeit Technisches Datenblatt *** mitteleruopäisches Normalklima Grundlage für die Angaben sind unsere Kenntnisse und Erfahrungen in der Praxis.


Oracal 651

ORACAL 651 Intermediate Cal
Spezial-PVC-Folie mit glänzender Oberfläche.
Abdeckmaterial Einseitig beschichteter Silikonkarton, 137 g/m², der eine problemlose Entfernbarkeit des Abfallgitters sichert Bei weißer Folie wird ein hellblau gestrichener Silikonkarton eingesetzt, um einen stärkeren Kontrast zur Schrift zu erzielen Haftklebstoff Solvent Polyacrylat, permanent Anwendungsbereich Sehr gut geeignet für die Verarbeitung auf Schneidplotteranlagen für kurz- und mittelfristige Markierungen, Beschriftungen und Dekorationen im Außeneinsatz. Im Inneneinsatz nahezu unbegrenzt haltbar. Die glänzende Oberflächengüte ist zusätzlich für den digitalen Thermotransferdruck (mit Harzbändern) geeignet. Dicke* 0,070 mm Formbeständigkeit verklebt auf Stahl, kein meßbarer Schrumpf in Querrichtung, in Laufrichtung max. 0,4 mm Temperaturbeständigkeit*** verklebt auf Aluminium, -40°C bis +80°C, keine Veränderung Seewasserbeständigkeit verklebt auf Aluminium, nach 100h/23°C keine Veränderung Klebkraft* (FINAT TM 1, nach 24h, rostfreier Stahl) 18 N/25 mm Reißfestigkeit (DIN EN ISO 527)
längs min. 19 Mpa quer min. 19 Mpa Reißdehnung (DIN EN ISO 527) längs min. 130% quer min. 150% Lagerfähigkeit** 2 Jahre Verklebungstemperatur > +8°C Haltbarkeit bei fachgerechter Verarbeitung bei vertikaler Außenbewitterung (mitteleuropäisches Normalklima) Technische Daten (FINAT TM 14) (DIN 50021) * Durchschnittswert (ohne Schutzpapier und Klebstoff) ** in Originalverpackung, bei 20°C und 50% relativer Luftfeuchtigkeit schwarz / weiß: 5 Jahre transparent / farbig / metallic: 4 Jahre brillantblau: 3 Jahre
*** mitteleruopäisches Normalklima


Oracal 751 C

Orafol® ORACAL® 751 C High Performance Cast Farbfolie

Die ORACAL 751 C High Performance Cast Plotterfolie ist eine gegossene PVC-Folie mit ausgezeichneter Dimensionsstabilität und optimalen Schneid- und Verarbeitungseigenschaften. Oberfläche der Orafol ORACAL 751 C High Performance Cast Farbfolie ist hochglänzend, zusätzlich auch matt in den Farben weiß und schwarz erhältlich. Orafol ORACAL 751 C High Performance Cast Farbfolie ist speziell entwickelt für die problemlose Verarbeitung auf Schneidplotteranlagen für Beschriftungen, Markierungen und Dekorationen mit höchsten Anforderungen an Belastbarkeit und Haltbarkeit.

Orafol  ORACAL 751 C High Performance Cast Farbfolie ist besonders für die hochwertige Fahrzeug- und Verkehrsmittelwerbung geeignet und verfügt über eine sehr gute Anpassungsfähigkeit, auch über Sicken und über Nieten. Die hochglänzende Oberflächengüte ist auch für den digitalen Thermotransferdruck (mit Harzbändern) geeignet.



Flockfolien

POLI-FLOCK ist eine qualitativ hochwertige, heißsiegelfähige Flock-Folie auf Basis von Viskosefasern. Aufgrund der hohen Faserdichte entsteht ein optisch hochwertiger Eindruck bei exzellenter Farbbrillanz. Selbst kleinste Schriften Und filigrane Motive sind problemlos zu schneiden und zu entgittern.

Verarbeitung
POLI-FLOCK ist mit allen marktüblichen Plottern zu schneiden. Wir empfehlen die Verwendung eines Flockmessers (60°). Nach dem Entgittern wird die geschnittene Flock-Folie mit einer Transferpresse übertragen. Der Polyesterträger ist warm abzuziehen. Anschließend empfehlen wir den Transfer bei gleichen Parametern nachzupressen (ca. 2 Sek.).

Eigenschaften
POLI-FLOCK kann auf Baumwolle, Baumwolle/Polyester-Mischgewebe, Natur- und Synthetikstoffen mit ausgezeichneter Haftung übertragen werden. Nylongewebe sowie Gewebe mit einer wasserabweisenden Imprägnierung sind für den Heißtransfer nicht geeignet. Waschbar bis 40°C (nur Color- oder Feinwaschmittel verwenden) und chemisch reinigungsbeständig. Textil vor dem Waschen auf links drehen.

Verarbeitung
POLI-FLOCK ist mit allen marktüblichen Plottern zu schneiden. Wir empfehlen die Verwendung eines Flockmessers (60°). Nach dem Entgittern wird die geschnittene Flock-Folie mit einer Transferpresse übertragen. Der Polyesterträger ist warm abzuziehen. Anschließend empfehlen wir den Transfer bei gleichen Parametern nachzupressen (ca. 2 Sek.).



Flexfolien

POLI-FLEX ist geeignet zur Übertragung auf Textilien wie Baumwolle, Mischgewebe aus Polyester/Baumwolle und Polyester/Acryl. Es ist eine ökologisch unbedenkliche Polyurethanfolie mit matter, reflektionsfreier Oberfläche.
Eigenschaften
Waschbar bis 60°C und chemisch reinigungsbeständig. Nur bei Einhaltung der vorgegebenen Temperatur- und Druckbedingungen des Heißtransfers ist eine sichere und dauerhafte Verankerung der Flex-Folie gewährleistet.

Verarbeitung
POLI-FLEX  ist mit allen marktüblichen Plottern zu schneiden. Wir empfehlen die Verwendung eines Standardmessers (45°). Nach dem Entgittern wird die geschnittene Flex-Folie mit einer Transferpresse übertragen. Der Polyesterträger ist warm abzuziehen. Anschließend empfehlen wir den Transfer bei gleichen Parametern nachzupressen (ca. 2 Sek.)


Brandt-Schilder Gravuren & Werbetechnik
Dr.-Kurt-Scharf-Strasse 34
16515 Oranienburg

 

 

Bürozeiten Mo - Fr 7:30 Uhr  - 16:00 Uhr

Erreichbar  Mo - Fr 7:30 Uhr  - 19:00 Uhr

 

Telefon:

(0 33 01) 703 421
(0 33 01) 696 181
Telefax:
(0 33 01) 703 421
(0 33 01) 696 182

Aktuelles

Vielseitig und wetterfest

Je nach Einsatzort und Kundenwunsch verwenden wir auch
Forex, Aluminium, Edelstahl oder Messing, Plexiglas oder PVC.
Wir plotten Folie, schneiden Aufkleber/Etiketten aus gegossenen Materialien,
gravieren in Metall und drucken in licht- und wetterfestem UV-Direktdruck.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.